Asset Management

Unter Asset Management verstehen wir ein strategisches und wertorientiertes Management der uns anvertrauten Immobilien. Im Rahmen einer nachhaltigen Wertent­wicklung liegt der Fokus auf der Planung, Umsetzung, Steuerung und Überwachung aller bei Ankauf Bestandshaltung und Verkauf einer Immobilie anfallenden Aufgaben. Wir fokussieren bei unseren Überlegungen und Handlungen auf die folgenden Themen­stellungen:

  • Vermietung und Mieterzufriedenheit
  • Technischer Zustand und Wettbewerbsfähigkeit
  • Digitalisierungsstatus
  • Qualität externer Dienstleister

Dabei arbeiten wir daran, die Immobilien "auf den Punkt" zu managen. Das bedeutet, dass auf Grundlage der strategischen Ziele eine operative Zeitschiene abgeleitet wird und die Mietverträge und der technische Zustand optimal abgestimmt werden.

Bei der strategischen Entwicklung der Immobilien werden dem konkreten Ziel der Wertsteigerung nachhaltige Risiko­managementstrategien gegenüber gestellt.

Daraus entwickeln wir individuelle Anlage­strategien für die jeweiligen Objekte und stellen deren Umsetzung sicher.

Wir konzentrieren uns nicht auf einzelne Asset-Klassen, sondern auf erprobte und erfolgreiche Methoden und ziehen bei Bedarf fachliche und lokale Experten zur Lösung komplexer Aufgaben hinzu. Dies gelingt uns nur durch unser breites Know-how sowie eine gute Marktvernetzung.

Unser Asset Management versteht sich als Bindeglied zwischen dem Fonds- und Portfolio­management, dem Transaktionsmanagement und dem Property Management.