Das Unternehmen Assetando

Die Assetando Gruppe wurde im Jahr 2012 gegründet und fungiert seit Anfang 2016 unter anderem als zentrale Immobilien-Management-Einheit der Ernst Russ AG.

Neben zahlreichen Beratungsmandaten managt das Team der Assetando Vermögenswerte mit einem Investitionsvolumen von rund 1,6 Mrd. EUR.

Die Assetando übernimmt dabei alle im Unternehmensverbund vorhandenen Management-Aktivitäten im Immobiliensegment.

Zusätzlich wird in den Assetklassen Solar, Lebensversicherungen und Aviation ein Investitionsvolumen von rund 1,2 Mrd. EUR betreut.

Neben den Fonds- und Asset-Management­aufgaben sind die Aktivitäten auch weiterhin auf die Fortführung und Erweiterung der Beratungsmandate mit institutionellen sowie vermögenden privaten Mandanten ausgerichtet.

Ein Schwerpunkt unserer Beratungstätigkeit liegt dabei in der Begleitung von Investoren bei der bestmöglichen Strukturierung öffentlich geförderter Wohnungsbaumaßnahmen.

Das Team der Assetando weist eine langjährige Expertise und ein umfassendes Netzwerk im Immobiliensegment auf.

Alle Themenbereiche des Fonds- und Asset-Managements sowie ausgeprägte Transaktionserfahrung zählen zu den Kernkompetenzen der Immobilien-Experten der Assetando.

Historie

06/2012

Assetando: Gründung des Unternehmens

 

01/2013

Betreuung: HCI-Fonds-Immobilien

 

12/2015

Management König & Cie.-Immobilien-Fonds

 

04/2016

Zentrale RE-Einheit der Ernst Russ Gruppe

 

07/2016

WestFonds: Übernahme Fonds- und Asset-Management

09/2017

Geförderter Wohnungsbau, erste Eigenprojektentwicklung (210 WE)

12/2017

Integration Cologne Trust/Merkens Fonds

 

06/2018

Umzug in neue Geschäftsräume in der Caffamacherreihe 7, 20355 Hamburg

10/2018

Engel & Völkers Capital AG: Übernahme Publikumsfonds